Freitag, 19. August 2011

The Wave

 Ein neues Seifchen ist entstanden. "The Wave" wird ihr Name sein. Mehr oder weniger  als Zufall ist diese Seife zustande gekommen. Also, ich hatte noch alte Seifenreste zu verwerten, das sind diese, die ihr oben auf der Seife seht. Denn wegwerfen geht ja gar nicht. Irgendwie hat mir diese OHP Seife die ich vor einigen Monaten mit dem Duft Water Lilly gesiedet habe nicht gefallen. Deshalb hab ich sie zerschnitten und dann in den oberen Seifenleim gegeben.
 Das Rezept dieser Seife ist ganz einfach: Kokos - und Olivenöl, ein bißchen Rapsöl und Seide dazu. Überfettet hab ich sie mit 9% mit "CucumberMelon" aus "Sannes Parfumwolke" beduftet und mit Indigo und Blaugrün, sowie Sandelholzpulver eingefärbt.
 Zuerst wollte dieser Lauser nicht gelen, doch nach ein paar Stunden kam dann die große Überraschung, denn das Indigo färbte sich plötzlich blau. Schon bei so mancher Seifenplanung hatte ich das Pech dass, das Indigo eher gräulich als bläulich war. Diesmal nicht, die Farben finde ich sind wirklich wunderschön. Nur der Duft gefällt mir nicht unbedingt. Hoffe er wird noch ein wenig besser, denn Cucumber Melon erinnert mich eher an Fischerhafen als an fruchtige Früchte. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße aus der Steiermark
Verena

Kommentare:

  1. Schöne Seife, schöne Farbkombi. Diese PÖ´s halten sich leider in Seife nicht lange - meine Erfahrung. Ob der von Brambleberry besser ist??

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbkombination ist der Hammer. Und der ungefärbte Leim ist wunderbar weiß geworden. Hoffentlich entwickelt der Duft sich noch positiv.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja traumhaft schön, Wellen, Meer, eine tief fliegende Möwe, ein wenig Himmel. Einfach klasse.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  4. ohhhh, welch ein Prachtstück, gaaaanz tolle Farbgebung!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, dein Seifchen! Auch die Schrubbelseife aus dem vorherigen Post! Ich mag blaue Seifen total gern, sie sehen so frisch aus. Den Duft Cucumber-Melon kenn ich bisher nur aus dem Fläschchen und finde ihn eigentlich ganz lecker - vielleicht "entfaltet" er sich ja noch wenn die Seife reift.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen